Interior Tischdekorationen

Tischdekoration im Spätsommer

Dieser Beitrag enthält Werbung

Ich bin ein riesen großer Fan von schönen Tischdekorationen.
Dementsprechend viel Spaß macht es mir auch unseren Esstisch zu dekorieren und „fein“ zu machen für Gäste gleichermaßen, wie für uns zwei. Es ist so, als würde man den Tisch in ein ganz besonderes Kleid kleiden und die Möglichkeiten sind einfach unendlich.

Heute habe ich eine Deko-Idee für einen spätsommerlichen Tisch für euch. Für mich gehören da einfach herbstlich-warme Farben dazu wie zB ein schönes Rost-Braun kombiniert mit cremefarbenen Elementen.
Als Pendant habe ich schwarzes Geschirr gewählt. Ich finde in der Gesamtoptik harmoniert dies wunderbar und läd einfach zum gemütlichen Verweilen ein.

Vor allem wenn ihr über einen Tisch aus Holz verfügt, harmonieren diese Farbkombinationen, denn durch das Holz wird dem Arrangement zusätzliche Wärme verliehen. Mit einem schwarzen Tisch stelle ich mir diese Gestaltung sehr, sehr edel vor. Und bei einem weißen Tisch würde ich noch mehr weiße Accessoires einbauen um die Harmonie zu fördern.

Plaids

Wenn ich keine Tischdecke verwende, dann finde ich Plaids die in der Mitte des Tisches drapiert werden, eine schöne Variante. So bekommt der Tisch mehr Volumen und man hat eine gute Möglichkeit zwischen die Plaids weitere Accessoires zu platzieren wie zB Teelichter, Kerzen, Vasen oder Figuren.

Kissen

Für noch mehr Gemütlichkeit sorgen die Dekokissen die ich vereinzelt auf den Stühlen dekoriert habe. Gerade zum Spätsommer finde ich Elemente im Boho-Stil wie diese Kissen sehr passend, denn sie spiegeln die gemütliche Stimmung wieder.

Trockenblumen

Im Spätsommer kommt die Natur langsam zur Ruhe. Sie beginnt sich von der Hitze zu erholen, die Ernten stehen an und passend dazu sind Trockenblumen eine hervorragende Idee für einen schön gedeckten Tisch. In meinem Fall habe ich getrockneten Eukalyptus verwendet, den ich in einer transparenten Vase drapiert habe. Am Tisch finden sich aber auch noch diverse andere Trockenblumen, die ich auf den rost-braunen Plaids platziert habe. Da könnt ihr euch nach Lust und Laune austoben und wählen, was euch gefällt.

Geschirr

Schwarzes Geschirr hat immer etwas sehr Edles an sich. Vor allem schwarze Trink- und Weingläser haben es mir angetan. Außerdem finde ich, dass jedes Essen – wird es auf schwarzen Tellern angerichtet – einfach automatisch wunderschön aussieht – und wir wissen ja: Das Auge isst mit.

Vielleicht habt ihr jetzt richtig Lust auf den Spätsommer bekommen?
Ich auf jeden Fall 🙂

Alles Liebe,
Kerstin

Geschirr, Kissen, Plaids und Gläser von H&M Home

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply