#genussvollfitwochen Kulinarik

#genussvollfitwochen – Woche 1 – Tag 5

Woche 1 der #genussvollfitwochen startet.

Tag 5 der #genussvollfitwochen beginnt. Die Rezepte findet ihr hier:

Frühstück Tag 5
Hüttenkäse-Frühstück mit Crunch

Zutaten:
30 g Haferflocken
6 Mandeln gehackt
100 g Hüttenkäse
100 g Griechisches Joghurt
1 Apfel
1 EL Honig
etwas Zimt

Haferflocken und Mandeln in einer Pfanne ohne Öl anrösten, bis sie zu duften beginnen. Apfel raspeln.

Hüttenkäse, griechisches Joghurt, geraspelten Apfel, Zimt und Honig miteinander verrühren. Haferflocken-Mandel-Crunch darüber verteilen.

Mittagessen Tag 5
Mozzarella mit Tomaten und Rucola

Zutaten:
125 g Mozzarella ganz oder Minibällchen
6 Kirschtomaten
1 Faust Rucola
3 EL Balsamico-Essig
1 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
2 Stück Brot (insgesamt 50 g)

Rucola waschen und auf einem Teller verteilen.

Mozzarella in Scheiben schneiden. Kirschtomaten vierteln. Beides auf dem Rucola anrichten. Balsamico-Essig und Olivenöl über den Salat träufeln und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

Abendessen Tag 5
Fisch mit Polenta

Zutaten:
120 g Fischfilet (weißer Fisch)
etwas Zitronensaft
100 g Polentascheiben
3 EL Öl
Salz, Pfeffer
¼ grüner Salat

Fischfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Fischfilet mit 2 EL Öl auf der Hautseite in der Pfanne bei mittlerer Hitze für ca. 4 Minuten anbraten lassen, bis die Haut schön knusprig geworden ist und die Fischoberseite beginnt weiß zu garen. Etwas Zitronensaft über den Fisch träufeln.

In der Zwischenzeit Polentascheiben mit 1 EL Öl einpinseln und in einer zweiten Pfanne knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Fisch kurz einmal umdrehen und für 30 Sekunden braten lassen. Sofort mit den Polentascheiben servieren. Einen grünen Salat dazu anrichten.

Gutes Gelingen und Mahlzeit!

Die Rezepte für Tag 4 findet ihr hier  und die Rezepte zu Tag 6 findet ihr hier.

Alles Liebe
Kerstin

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply